Ich habe immer Bauchschmerzen nach dem ich Sport betreibe. Was ist das.

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe gerade heute bei der ARD.de ueber das Thema gelesen. Bauchbeschwerden nach dem Sport koennen demnach durch falsche Trinkgewohnheit beim Sport verursacht werden. Demnach ist pures Wasser in Massen am besten. Also nicht zu viel Fluessigkeit und schon gar nicht angereicherte. Schau doch mal nach. Das Thema war: Die Myten ueber das Trinken. Interessant. Der Artikel heisst: "Die Kunst des richtigen Trinkens", sehr aufschlussreich. www.ard.de

Pures Wasser reicht sicher im Hobbysport generell aus. Aber nicht bei Marathonläufen und Marathon-Radfahrten, schon gar nicht bei Triathlons und ultralangen Ausdauerbewerben. Da werden nämlich zu viele Vitalstoffe durch den Schweiss ausgeschwemmt, die durch reines Wasser nicht ersetzt werden können. Das Ergebnis wäre nämlich ein eklatanter Leistungsabfall.

0
@Felixguido

@Felixguido, schlage vor, Du liest den ARD.de Artikel. Da sprechen Fachleute, das klaert dann doch einiges.

0

Dir kann schnell für die Schmerzen geholfen werden! Außer den andern obigen Vermutungen gibst Du ja an, dass Dein Rücken verspannt ist und damit steht das Becken schief. Festzustellen ist das einfach. Der kräftige Druck auf die Schambeinfuge und die Schambeine ist schmerzhaft. Beim kräfigen Druck mit den Fingerspitzen in den Unterleib rechts und links findet man schmerzhafte Stelle, die Regel kann schmerzhaft sein. Das Becken kann man vorübergehend mit einer etwas abgewandelten Einpunktakupunktur, ohne Nadel zu stechen, gerade stellen. Da sind die Schmerzen hoffentlich erstmal weg. http://home.arcor.de/drsmit/Artikel3/Beckenschiefstand.htm Zum Verständnis sind auf dieser Seite noch Links angegeben. Denn um das dauerhaft abzustellen musst Du allerhand tun. Nach dem Sport fehlt wahrscheinlich die notwendige Entspannungsgymnastik durch Überdehnung der Gliedmaßen. Das müsste Dein Trainer wissen.

Plötzliche Schmerzen unterm Schulterblatt. Was könnte das sein?

Wie der Name der Frage schon verrät habe ich aufeinmal Schmerzen unterhalb des linken Schulterblatts, jetzt frage ich mich wieso, der Schmerz kommt entweder wenn ich mich beuge oder ich tiefer einatme, daher würde ich vermuten das es eventuell am linken Lungenflügel liegt, habt ihr eventuell Ideen was das sein könnte? Kam von jetzt auf nachher, hab nichts großartiges getan, dass ist das Merkwürdige.

...zur Frage

HILFE, WAS IST DAS? TIER IM KOPF?

hallo Leute! Eine bestimmte Stelle an meinem Kopf kratzte die ganze Zeit. Ich habne gemerkt das etwas spitzes raushängt und habe es mit einer Pinzette rausgezogen. Dann kam dieses Tier?! Ich mache mir gersde ziemliche sorgen!! Auf dem Foto erkennt man das nicht, aber die brauen stellen beim Insekt ist Blut in ihr drinne 😣

...zur Frage

Wenn ihr Bauchschmerzen habt, gehen diese mit der Bewegung (Sport) weg?

Ich hab Kreislaufprobleme wenn ich länger liege und bekomme dann auch Bauchschmerzen. Diese gehen weg sobald ich den Kreislauf aktiviere und Sport mache.

Ist das normal, gehen Bauchschmerzen normalerweise bei Sport weg?

...zur Frage

Fast jeden 2. Tag Bauchschmerzen?

Hallo,ich wollte fragen ob es jemanden gibt der tatsächlich fast jeden Tag das selbe Problem hat wie ich.Und dass ist Bauchschmerzen aber irgenwie tut es mehr als nur Bauchschmerzen weh. Falls ihr es wissen wollt,ich mache Sport

...zur Frage

Ursache für Bauchschmerzen nach dem sport?

Hallo Ich war gerade 20 Minuten joggin und habe jetzt Bauchschmerzen. Woran kann das liegen?

...zur Frage

Ist Adrenalin dich Sport gefährlich für eine Psychose?

Ich betreibe viel Sport (kraftsport) aber man schüttet ja beim Sport das stresshormon Adrenalin aus, ist das nicht schädlich bei einer Psychose?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?