iMac zurücksetzten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In die Recovery-Partition kommt man so wie mirolPirol beschrieben hat, allerdings wird dadurch noch nicht das Zurücksetzen in Gang gebracht. Dazu musst du dort angekommen zunächst das Festplattendienstprogramm öffnen, dort die Macintosh HD formatieren (Im Format HFS+ bzw. "Mac OS Extended"), nachdem das abgeschlossen ist das Festplattendienstprogramm verlassen und nun "Eine neue Kopie von OS X erneut installieren" wählen.

Zwar funktioniert das nicht bei jedem älteren Mac, in dem Fall wurde allerdings eine CD mitgeliefert, mit der man das gleiche erreichen kann.

Beim Boot-Vorgang die Taste "cmd"+"R" gedrückt halten startet die Wiederherstellung von der Recovery-Partition in den Auslieferungszustand.

und Du meinst das es an dem OS liegt?

Schaue in das Benutzerhandbuch, in Apple-Foren bzw auf Youtube, da gibt es genug Anleitungen.

Würde eher mal die Hardware (Lüfter) mal säubern. Hitze kann auch zu starken Performanceeinbrüchen führen. Oder aber zZ ist Deine Leitung gestört, mehrere Leute surfen über die Leitung bzw. am Router stimmt was nicht.

Gruß

Was möchtest Du wissen?