Imac Sierra mitte 2011 Update weißerbildschirm brauche hilfe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Servus.

Ich hatte das gleiche Problem im Spätherbst 2016 nahezu gleichzeitig
auf einem MacBook Pro und einem iMac. Beide Mid 2011. Beide Rechner mit  SSD und zusätzlicher interner Platte.

Liegt zumindest bei den Modellen aus diesen Jahren an einem fehlerhaften Grafikprozessor!, der die Hauptplatine beschädigt. Die Gewährleistungsfristen für den iMac liefen zum 31.12.2015, die für das MacBook zum 31.12.2016 ab.

Unzählige Versuche im Safe Mode bzw. Verbose Mode zu starten haben in dieser Zeit nichts gebracht. Die eingebauten Festplatten waren in Ordnung.

Das MacBook Pro wurde im Dezember anstandslos und kostenfrei  repariert (neue Hauptplatine), für den iMac musste ich leider Ersatz kaufen.

Tipp. Mit dem Gerät sofort zum Service, vielleicht gibt es noch eine Lösung. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?