iMac kaufen :D

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

gestern wurde der neue mac vorgestellt, nen bisl aufgepimpter als der alte, neupreis bei 2300 euro, ganz ehrlich, für des Geld stell ich mir nen halben Server zusammen

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p682841_Asus-KGPE-D16-AMD-SR5690-So-G34-Dual-Channel-DDR3-SSI-EEB-3-61-Whitebox.html

hier ein Beispiel für nen AMD Opteron Server board, dazu zweimal den Opteron 16kerner, für 1000 Euro, zweimal 1333mhz ECC 8GB für 120 euro, und nochmal von corsair zweimal 32GB Kit für 240 euro, ne große 3TB HDD für 150 euro, nen DVD brenner für 20 euro, ne ASUS EAH7970 3GD5, AMD Radeon HD 7970, 3GB, PCI- Express, 440 euro, dazu nen Extended Gehäuse mit 1200 watt Netzteil für 250 euro

und schon hab ich nen Server

da nen imac zu kaufen, den neuen, für des Geld, nen witz mit anlauf, vor allem weil ich an die GraKa von dem server bis zu 6 Bildschirme anschliessen kann, und nach und nach auch die HDD´s nachkaufen kann, und auch zocken lässt sich mit dem Teil hervorragend, wenn man will, von daher halte ich nicht viel von so überteuerten Rechner, die mehr für Snobs gebaut wurden, als für den Normalsterblichen Menschen, da kann ich mir wirklich glei nen Server zusammenbasteln

mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miraculix76
13.06.2012, 03:28

da bau dir mal lieber einen für das Geld selber zusammen

ansonsten musste dir wohl oder übel entweder ein älteres, preislich reduziertes modell vom imac kaufen, oder einen gebrauchten

daher auch mein gutgemeinter Rat

kauf dir lieber für 1000-1500 euro nen guten i7 mit spitzenausstattung, damit wirste genauso glücklich, wie mit nem mac

0

Nö, die meisten kosten eher zw. 1500 und 2000 €.

Die meisten Geräte mit Windows drauf sind auch bei besserer oder gleichwertiger Leistung deutlich billiger. Aber wenn es unbedingt ein Apple sein soll ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?