Im Zug auf Toilette?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nicht draufsetzen, sondern sich in der Hocke entleeren.

Lasse dir einen Urinkatheter legen und schlucke ein paar Stunden vor der Abfahrt 2-3 Imodiumkapseln, das lähmt den Darm fast vollständig. Anstelle des Katheters kannst du auch einfach zuvor nur sehr wenig trinken. 

Meine Güte, dann packt man sich ein paar Tücher zum reinigen ein, setzt sich nicht auf die Klobrille und gut ist. Man kann sich auch künstlich anstellen.

Was möchtest Du wissen?