Im Winter arbeitslos arbeite auf Bau?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Frage ist, hast Du einen befristeten Arbeitsvertrag? Wenn Nein, schau mal hier rein:

https://www.onlineurteile.de/artikel/keine-arbeit-im-winter

Ob es zulässig ist oder nicht, trotzdem würde ich mal zur Agentur für Arbeit gehen und fragen wie das läuft, wenn man für 2 Monate nicht beschäftigt ist.

Ich finde das eigentlich nicht schlecht mit 2 monate frei weil man frei hat und minimal weniger Geld kriegt aber wie ist das mit der Rente?

Wenn man nichts verdient, zahlt man ja nichts ein und die Krankenversicherung ist Pflicht

Entweder man muss sich selber versichern, ggf. eine zusätzliche Rentenversicherung abschließen, vielleicht ist man aber auch über die Agentur für Arbeit versichert, schau mal hier rein:

https://de.wikipedia.org/wiki/Saison-Kurzarbeitergeld

Google auch mal Kurzarbeitergeld und informiere Dich ein bisschen mehr.

Hallo vielen Dank für die Antwort  ich habe Garkeinen Arbeitsvertrag ich bin mit meinem Arbeitgeber sehr gut befreundet und er hat mich gefragt ob ich bei ihm anfangen will deswegen habe nicht mal bewerbung geschrieben und bei 80 Leuten wo jeder dem Arbeitgeber mindestens 3000€ kostet sind 240000€ und in einem Monat wo der Betrieb fast garnix verdient echt viel einem großen Betrieb macht das vielleicht nichts aus aber großem schon. Ich will zum Beispiel wenn ich krank bin auch kein Geld weil ich finde das ich dafür nicht getan habe warum sollte ich dann Geld bekommen und mit meinem Chef kann man reden aber für die 2 monate bekomme ich nichts außer ich gehe in Werkstatt 

0
@transkona

ich habe Garkeinen Arbeitsvertrag

Doch einen mündlichen Vertrag. Ich hoffe Du bist versichert und zahlst Steuern

 ich bin mit meinem Arbeitgeber sehr gut befreundet und bei 80 Leuten wo jeder dem Arbeitgeber mindestens 3000€ kostet sind 240000€ und in einem Monat wo der Betrieb fast garnix verdient echt viel einem großen Betrieb macht das vielleicht nichts aus aber großem schon.



Du bist doch nicht selbständig, das ist das Problem Deines Freundes.

Ich will zum Beispiel wenn ich krank bin auch kein Geld weil ich finde das ich dafür nicht getan habe warum sollte ich dann Geld bekommen

Weil es nun mal gesetzlich das Recht auf Lohnfortzahlung gibt.

Außerdem verdienen sich viele Chefs auf Kosten der Mitarbeiter eine goldene Nase.

und mit meinem Chef kann man reden aber für die 2 monate bekomme ich nichts außer ich gehe in Werkstatt 

Dein Freund hat bestimmt keine so großen Bedenken Dich rauszuschmeißen wie Du denkst.

Du lässt Dich ganz schön ausnutzen.

Aber mache mache es wie Du möchtest, Deine Möglichkeiten habe ich Dir genannt.

0

Kriegst türlich weniger mit weniger Arbeit und weniger Lohn :)

Evtl. musst dann im Alter Ergänzungsleistungen oder wie das in Deutschland heissen wird beantragen.

Das ich weniger kriege ist mir klar kriege 4000€ brutto und kriege so 2600€ raus wenn ich Arbeitslosengeld kriege ich nur ca 1600€ trotzdem ist es geil 2 monate frei zu haben den wir arbeiten jeden tag von 6-18 Uhr das ist lange 1std pause        dafür müssen wir aber nur 2,5 Wochen in Monat arbeiten 

0
@transkona

Was möchtest du damit sagen? 

Du hast doch gefragt ob es weniger Rente gibt. Ja das gibt es. 

Wie Jemand seine Work-Life Balance umsetzt, ist jedem selbst überlassen :) Es gibt kein Richtig und Falsch :)

0

Was möchtest Du wissen?