Im warme Wasser sind Amphibienlarven viel beweglicher als im kalten. Wie wirkt sich das auf ihre Atmung aus?

2 Antworten

Das ist wie bei dir auch, wenn du dich mehr bewegst, verbrauchst du mehr Sauerstoff. Sprinte in den 4. Stock und beobachte deine Atmung ;)

Im übrigen mußt du deine Hausi selber machen.

Die müssten ihren generellen Metabolismus an die Umgebungstemperatur anpassen. Damit wird auch die Atmung langsamer.

im warmen Wasser?

0
@Bitterkraut

Schmarrn, Du hast Recht. Natürlich wird die Atmung im warmen Wasser schneller, so wie auch der Matabolismus. Und im Kalten langsamer. Sorry

0

Was möchtest Du wissen?