Im wald waren pilze(Maronen) mit weißen Stellen befallen. Was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kann leider nix shen, aber wenn weißliche Stellen auf Schwamm, dann- so wurde mir das letztens von einer Pilzsachverständigen gesagt- soll man sie nicht essen.

Wir sortieren seitdem rigoros aus (bei Pilzen keine Experimente).

Wenn unsicher, dann lieber nen ausgebildeten FAchmann fragen

http://www.dgfm-ev.de/taxonomy/term/25

ich würde diese nicht essen da ich denke das sie schon schimmeln bzw schlaupilze haben

Das ist Schimmel und solche Pilze läßt man stehen.

Was möchtest Du wissen?