Im Vodafone als Einzelhandelskaufmann oder Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Einzelhandel bei einem Telekommunikationsladen bekommst du wahrscheinlich einen nicht unerheblichen Teil des Gehalts in Abhängigkeit von deinen Verkaufserfolgen, also als erfolgsabhängige Provision ausbezahlt. Der Verkaufsdruck ist also recht hoch, das Einkommen schwankend.

Beim Anlagenmechaniker hängt es davon ab, wie groß dein Arbeitgeber ist. Je größer die Firma, desto besser sind die Chancen, dass das Gehalt über dem Durchschnitt des Einzelhändlers liegt. Schwankungen sind da eigentlich nur durch Montagetätigkeiten und dadurch bedingte Spesenabrechnungen üblich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Einzelhandel musst Du regelmäßig auch Samstags und tagsüber spät arbeiten.

Im Handwerk hast Du i. d. R. eine 5-Tage-Woche (Und kannst, wenn Du willst) meist noch gut was nebenbei verdienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?