im Urlaub keine beschwerden? Ist das überhaupt möglich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest mal ganz akribisch darauf achten, was in den Urlaubsländern ernährungstechnisch anders ist. Oder es ist einfach nur die Umgebung und Deine Wohnung ist mit Irgendwas verseucht, was Du nicht riechen, schmecken oder sehen kannst und darum auch noch nicht einmal erahnen. 

Seit wann bist Du so empfindlich und wie lange wohnst Du da, was Du Dein Zuhause nennst oder vielleicht ist es Deine Arbeitsstelle oder der nahe Kontakt zu Tieren fehlt? Behandelst Du Deinen Hund regelmäßig z.B. mit den tollen Zecken- und Flohmitteln aus der Apotheke oder vom Tierarzt? 

Benutzt Du die selben Pflegeprodukte wie zu Hause usw.

Was ist in Deinem Zuhause präsent und fehlt an den anderen Orten? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nocommentnoname
19.06.2017, 17:28

Vielen dank für die gute antwort....ich habe die probleme eigentlich schon immer und ich wohne dort auch schon immer...spontan fällt mir jetzt nichts ein aber ich werde aufjedenfall noch weiterkrübeln...:)

0

Möglicherweise liegt es daran,dass du weniger Verdauungsprobleme hast,weil du dich in südlichen Ländern einfach anders ernährst?

Gerade mediterane Kost ist ja meistens recht leicht und gesund. Mit vielen kaltgepressten Ölen, Oliven,Fisch etc.pp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?