Im Traum sterben

13 Antworten

Nein, ich glaube nicht, dass du ein psychisches Problem hast. Da du schon einige Träume hattest, wo der Tod vorgekommen ist, ist das in deinem Gehirn schon mehrfach gespeichert worden. Das Gehirn speichert alles, was du in deinem leben jemals erlebt, gehört, gelesen hast und macht in der Nach dann einen Traum daraus. Diese Gedanken werden durcheinander gebracht und ein Traum daraus gemacht. Und wenn man jetzt untertags öfter an diese "Todesträume" denkt, wird das natürlich auch öfter "gespeichert" und daher kommt dann auch öfter so ein Traum. Aber er hat nichts mit dir persönlich zu tun.

STERBEN: ist ein Hinweis auf einen neuen Lebensabschnitt. Liegen Sie im Sterben, findet in Ihnen gerade ein seelischer Reifungsprozess statt, den Sie bald auch in der Realität an sich feststellen werden. Sie räumen mit etwas auf oder sind mit einer Sache fertig, wenn Sie daran im Traum sterben. Es kann aber auch etwas Böses von einer Person drohen, die einst zum Aufstieg und Lebensfreude beitrug. Befürchten Sie, sterben zu müssen, wird die Vernachlässigung der geschäftlichen Angelegenheiten zu geschäftlichen Einbußen führen, auch Krankheiten drohen. Selbst sterben deutet auf ein langes Leben hin, es gilt auch als eine Mahnung zum Ablegen übler Gewohnheiten. Vielleicht macht Ihnen auch jemand leere Versprechungen. -------------- SCHMERZEN: Hier gehen die Meinungen der Fachleute auseinander. Man kann hier von einem Hindernistraum sprechen. Einzelne Analysten behaupten, dass Schmerzgefühle im Traum ein sehr günstiges Zeichen für geschäftliche Angelegenheiten sind. Andere sprechen von häuslichen Schwierigkeiten. Manchmal erweisen sich beide Versionen als zutreffend, wenn ein verheirateter Mann oder Verlobter zu viel Zeit für seine Geschäfte verwendet und seine Frau und Familie vernachlässigt. Hier hängt es ausschließlich von den Umständen ab, ist jedoch zumeist ein Fall gegenteiliger Bedeutung. Ist der Schmerz stärker, dann weist er auf ein wichtiges Ereignis hin, das sich für Sie als sehr günstig erweisen wird. Für den Geschäftsmann ein günstiger Abschluss, ein gutes Geschäftsjahr. Dem Liebenden zeigt er eine günstige Zeit an, seine Angelegenheiten vorwärts zu treiben. Dem Landmann verheißt er eine gute Ernte mit hohem Gewinn. Dem Seemann eine gute, erfolgreiche Reise. Nach altindischer Traumdeutung soll der Schmerz ein freudiges Ereignis in der Familie ankündigen.--------------FLIEGEN: Der Wunsch, aufzusteigen, sich von seinen Fesseln zu befreien, vielleicht sogar der Wunsch seine bestehende Beziehung zu lösen, kann hinter dem Fliegen stehen. Sie wünschen sich eine Veränderung. Ein Sturzflug zeigt die Angst vor der Zukunft, eine sanfte Landung die Hoffnung auf gutes Gelingen. Werden Sie während des Fluges verfolgt, verspüren Sie ein beklemmendes Gefühl, kann das auf ein organisches Leiden hinweisen. Bei einem Flugtraum werden auch erotische Aspekte deutlich, der Wunsch nach einem sexuellen Rauscherlebnis ausgedrückt. Jeder Traum hat eine reelle Bedeutung was heißen mag, jeder sollte einmal nachsehen was die Träume für jeden einzelnen bereit halten. Also mache dir keine Sorgen sondern genieße die Zeit in denen du dich an deine Träume erinnern kannst.(www.deutung.com)Du brauchst definitiv KEINEN Arzt...alles ist gut!

Ich habe auch schon öfters geträumt, dass ich sterbe. Ich bin mit dem Fahrstuhl abgestürzt, erstochen worden, erschossen worden, irgendwo herabgestürzt, etc. Solche Träume sind nicht schlimm, die hat jeder ab und zu.

Und ja, es stimmt - man kann zwar träumen, dass man stirbt, aber nicht, dass man tot ist. Irgendwie wacht man immer vorher auf oder der Traum wechselt. Vielleicht, weil sich das Gehirn einfach nicht vorstellen kann, wie es ist, tot zu sein.

Schmerzen nach einem Traum?

Guten Tag!

Einmal wurde ich im Traum gewürgt. Beim Aufwachen hatte ich Halsschmerzen.

Ein anderes Mal saß jemand auf meinem Bauch. Beim Aufwachen hatte ich Bauchschmerzen.

In einem anderen Traum musste ich mich durch einen engen Tunnel zwängen. Ich hatte an meinem ganzen Körper Gliederschmerzen.

Solche Träume habe ich vielleicht zwei- bis dreimal im Jahr. Wer kennt eine Erklärung? Täuscht die Psyche diese (schwachen) Schmerzen vor?

...zur Frage

Was bedeutet es, wenn man den Stiefvater im Traum sterben sieht?

Also gleich mal vorweg. Mein Stiefvater ist ein Arxxx únd er hat mich als Kind ziemlich oft Misshandelt!. Und gestern Abend da habe ich geträumt das er gestorben wäre. Nur leider finde ich zu diesen Traum keine genauere Deutung. Wisst ihr wie man diesen Traum nun deuten soll?

...zur Frage

Was bedeutet das, wenn ich im traum weiß, das ich sterben werde und nicht mehr lange zu leben habe?

ich habe geträumt wie ich unter der erde liege. komischerweise fand ich es nicht schlimm. ich hab mich auf meinen papa gefreut, der vor 2 jahren gestorben ist. nun hab ich so ein komisches gefühl

...zur Frage

was hat diese art von zusammenbruch im traum zu bedeuten?

seit ich als kind immer wieder im traum gestorben bin, kann ich meine träume beeinflussen. ich weiß, wann ich träume und wann nicht, und sage mir einfach "mach die augen auf". das klappt seit jahrzehnten, bis auf heute. ich brach ganz langsam zusammen. alles verschwamm, und obwohl ich mir sagte, "du träumst, komm wieder hoch", gelang es mir nicht. ich hatte das gefühl, im schlaf zu sterben, ohne nochmal aufzuwachen.

hat das jemand schonmal erlebt? wie sollte ich damit umgehen?

...zur Frage

Warum habe ich ein sehr unangenehmes Gefühl im Steißbein, wenn ich sehe wie jemand starke Schmerzen hat?

Ist das normal?

...zur Frage

The Amazing Spiderman 2 Gwen

Ich moechte eig. Nur wissen, woran Gwen jetzt gestorben ist...durch den Aufprall mit dem Kopf, durch die Wucht, mit der sie aufgehalten wurde odr durch was nun? ;p

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?