Im sportunterricht rot werden

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Geh am Besten mal zu einem Hautarzt. Der kann dir sicher eine Creme verschreiben, die deine Haut nicht so schnell erröten lässt. Und noch was : Lass vielleicht auch mal deinen Blutdruck überprüfen , denn schnelles rot werden bei Anstrengung kann evtl. ein Zeichen dafür sein.

Einfach mehr Sport machen, oder deine Körper langsam an die Anstrengung gewöhnen

Wenn du "rot" im Sinne vom "warm" meinst, gehts mir öfters genauso. Ich komme total schnell ins Schwitzen, was manchmal echt nervig ist.

Andererseits heißt das ja auch, dass du die Energie, die der Körper in Form von Wärme abgibt, schonmal nicht als Fett anlagern kannst.... ;)

Zudem heißt es, dass trainierte Menschen schneller schwitzen als untrainierte, weil der Körper schneller auf die Belastung reagiert und sich sozusagen schon vor dem Überhitzen abkühlt. Zudem gilt: mehr Muskeln - mehr Wärme.

Mein Tipp wäre - viel trinken, wenig Süßkram (^^), Haare möglichst ausm Gesicht halten (beim Sport zusammenbinden, ggf. mit Spangen), luftige Kleidung. Naja, und ein gutes Deo sowie hinterher duschen gehen kann auch nicht schaden.. ;)

Hei ! Ich hab genau das selbe problem -.- das ist seeeeehr nervig, ja. Aber leider kann man dagegen nicht wirklich etwas machen. Du kannst dir höchstens tonnen von makeup hochklatschen, aber richtig helfen wird das auch nicht und mit dem Schweiß...naja nicht sehr hygienisch ^^ Manchmal versuche ich mich dann einfach nicht so auszupauern, aber das ist ja auch doof weil es halt sport ist und man sich da auspauern sollte..

naja wahrscheinlich muss man das ertragen :/

Rauchst du? Trinkst du viel? Mit dem Blutdruck alles in Ordnung?

Was möchtest Du wissen?