"Im Spiegel seh ich viel besser aus"?! HELP

6 Antworten

Das habe ich mich auch schon immer gefragt...! Aber ich denke auf den Fotos sieht man immer etwas anders aus. Wir sehen uns ja Spiegelverkehrt, ob das ne Rolle Spielt habe ich keine Ahnung ;) lol Oder vielleicht sind wir einfach nicht fotogen... :D

Wenn du dich im Spiegel betrachtest, dann siehst du dir quasi zwangsläufig direkt in die eigenen Augen. Das ist für den Betrachter einfach interessanter als auf Fotos, wo man selten direkt in die Kamera geblickt hat.

Außerdem sind viele Menschen insofern nicht besonders fotogen, weil sie unsicher sind, wie sie ihre Mimik gestalten sollen, kurz bevor abgedrückt wird. D.h. selbst wenn du direkt in die Kamera blickst, dann siehst du ggf. deshalb im Spiegel anders aus, weil dich beim Fotographieren Zweifel geplagt haben, ob du alles richtig machst.

Und erschwerend kommt noch hinzu, dass man sich selbst bei der Betrachtung eines Fotos sehr viel kritischer betrachtet, als andere (wir sind eben alle irgendwie von Natur aus Ich-bezogen). Aus diesem Grund denkt man leicht, dass andere auf Fotos besser aussehen, als man selbst. Die anderen betrachtet man nicht so kritisch.

Das Foto ist halt eine Momentaufnahme. Und wenn man in dem Moment etwas komisch schaut hat man verloren. Am Spiegel kann man das korrigieren :)

Was möchtest Du wissen?