Im Spiegel dick, in der Kamera dünn?

 - (Körper, Gewicht, Hose)

7 Antworten

du hast sehr dünne beine, ich würde sagen dünner dürfen die nicht mehr werden. dass du deine beine im spiegel dicker empfindest als auf fotos und bei spielgelbildern auf fensterscheiben könnte ein hinweis auf eine ungesunde eigenwahrnehmung.

Egal wie .... salopp ausgedrückt ( nicht böse gemeint ) .... diese "Beine" gleichen eher Stelzen ..... sprich sie sehen aus wie das Unterteil einer Anorektikerin .... nur Haut und Knochen. Bedeutet dann auch : Du ! hast eine komplett falsche Eigenwahrnehmung und leidest vermutlich auch an der entsprechenden Essstörung.

Sieht doch ganz normal aus, gute Figur und die Skinny paßt Dir auch super.

Du bist offensichtlich gestört.. Bzw hast einfach eije gestörte Wahrnehmung.. Du bist viel zu dünn mager und absolut nicht dick..

Deine Beine sind sehr dünn

Liegt das an der Kamera? Ist der Spiegel so verzerrend?

0

Was möchtest Du wissen?