Im Sonnenlicht sieht man meine Pickel mehr!?!?

4 Antworten

probier doch mal andere Make-ups aus. Ich habe auch nicht die reinste Haut und benutze erst einen bisschen heller als meinen Hautton farbigen Abdeckstift, der auch gut hautverträglich ist und die Pickel verkleinert. Danach benutze ich Concealer und zu letzt Puder. Früher habe ich einfach Flüssig make-up benutzt und so meine Haut nur verschlechtert, aber seitdem ich es so mache ist meine Haut deutlich besser geworden und sehen tut man die Pickel auch nicht mit den richtigen Produkten :)

Dann hast du wohl schmeichelndes Licht zu Hause. Oder sehr schwache Leuchtmittel.

Ich kann mir das nur am Winken erklären, in dem das Licht auf dein Gesicht fällt, so dass es Schatten wirft.

Vielleicht liegt es aber auch am Farbton des Makeups? Benutzt du den richtigen?

Wenn du wirklich schlimme Pickel hast, wäre eine bessere Lösung vielleicht auch ein Besuch beim Hautarzt, auf lange Sicht gesehen...

Noch mehr Concealer drauf oder nur im dunkeln rumrennen.

Was möchtest Du wissen?