Im Sommer schlecht Luft bekommen?

4 Antworten

Grundsätzlich ist es immer angenehmer, kühle Luft zu atmen als warme. Allerdings könnte das bei Dir auch ein Zeichen einer Pollenallergie sein. Mittlerweile eine Volkskrankheit die viele betrifft. Geh mal zu einem Arzt und lass das abchecken. Mit entsprechenden Medikamenten kann man die Symptome gut in den Griff bekmmen.

Okay.. danke für deine Antwort. Ja ich habe eine Pollenallergie aber ich nehme Tabletten dagegen und Nasenspray und spüre daher überhaupt nichts mehr davon. Ich hatte die Vermutung, dass es mein Asthma sein könnte, war mir aber nicht sicher, ob das jetzt vllt normal ist. Ich habe jetzt einfach mal diesen Inhalator benutzt, den ich heute geholt habe.

0

Hi samya19, 

Bei mir ist es auch manchmal so das ich einfach schlecht atmen kann. Jedoch ist es bei wegen dem schwimmen und tauchen. Wenn du Viel schwimmt und tauchst ist das normal. 

Falls du garnicht schwimmst oder tauchst dann hat es bestimmt andere Gründe.

LG ♡

okay, danke

0

Ich habe kein Asthma und kriege sehr schlecht Luft. Liegt an der Schwüle, alles ganz normal. 

Okay, gut zu wissen. Kannst du es beschreiben? ist es auch so schlimm, dass du merkst, dass du zu wenig Sauerstoff erhältst und du das Gefühl hast du musst schnell etwas dagegen tun oder ist es bei dir eher so, dass du einfach nicht so gut atmen kannst wie sonst? Ich kann das wirklich nicht unterscheiden... Das ist echt gar nicht so leicht.. LG und danke für deine Antwort

0
@samya19

Hm, also es ist unterschiedlich. Einmal war es so schlimm, dass ich kaum atmen konnte, aber ansonsten ist es einfach nur bedrückend. Im Moment fühle ich mich auch so, als könnte ich nicht gut atmen. Ich weiß aus sicherer Quelle, dass selbst ein schlechter Kreislauf die Ursache dafür sein kann.

0

Okay, danke für deine Antwort. LG Samya19

0

Was möchtest Du wissen?