Im Sommer 3 Wochen Urlaub nehmen, oder lieber nur 2?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

3 Wochen würde ich beantragen, wenn ich "was Großes" vorhabe. Ansonsten einmal 2 Wochen, später nochmal 1.


Denn 2mal ne nette Auszeit ist ja auch was feines. (und in 1 Woche kann man auch was schönes unternehmen).


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn ich nicht wegfahre nehm ich mir auch nicht frei, das wäre für mich Verschwendung. Außer ich hab extrem viele Erledigungen, aber dann auch nur nen Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde im Sommer 2Wochen nehmen und im Oktober noch ein paar Tage in den Süden fahren um den Sommer noch etwas zu verlängern. Haben wir letztes Jahr gemacht war super.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin der Meinung: 2 Woche ist besser. 1 Woche für Winter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keine richtigen Pläne hast, die die 3 wochen sinnvoll ausfülle, dann würde ich nur 2 nehmen. Sonst ärgerst du dich noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nichts großes vor hast, dann würde ich an deiner Stelle nur 2 nehmen und dann im Winter 1 Woche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mach höchstens 2 Wochen,wenn nichts besonderes in Planung steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?