im SGB 2 bezug mit Kinder und möchte Heiraten welche konsequenzen hat es für uns

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ihr seid jetzt eine Bedarfsgemeinschaft und nach der Heirat genauso, für den SGB II Träger ändert sich da gar nichts ....

und private Schulden werdennicht durch den SGB II Träger ausgeglichen, dafür ist der Staat nun wirklcih nicht zuständig

wer bürgt, muss wissen, das er auch in Haftung genommen werden kann ...

möglicherweise wäre eine Privatinsolvenz wirklich eine Lösung .. aber dazu sollte Dein Lebensgefährte eine Schuldnerberatung aufsuchen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?