Im Ramadan fasten ohne beten?

9 Antworten

Erstmal, herzlich wilkommen im Islam, hast mein Respekt.. hast eine schöne Entscheidung getroffen:)
Jedoch lerne so schnell wie möglich das Beten, so ist das besser für dich...
Aber dein Fasten zählt:)

3

Dankeschön für deine Antwort  

0
4

nichts zu danken:)

0

Mashallah das du konvertiert bist. Es ist nicht schlimm dass du nicht betest da du es ja noch nicht kannst. Nutze den Ramadan doch dafür es zu lernen. Das Gebet ist sehr wichtig.

hey:)

du solltest lieber beides tun.Das beten ist einer der wichtigsten Sachen. So wie das fasten als pflicht steht, so muss du auch beten. Das beten und das fasten sind einer der 5 Säulen im Islam.

ich hoffe ich konnte dir helfen.

Was möchtest Du wissen?