Im Neubaugebiet trotzdem ein Pferd halten?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das solltet Ihr unbedingt mit der Gemeinde/Stadt besprechen. Denn wenn das Pferd wieder weg muss, ist das auch blöd. Denkt bitte auch daran, mindestens zwei Pferde zu halten, da sie Herdentiere sind. Ein Offenstall ist keine Alternative, wenn kein Stall erlaubt ist. In der Regel ist es aber nur nicht genehmigt, einen Stall irgendwo auf die Wiese zu stellen. Meistens ist es o.k, ihn erkennbar zum Hausgrundstück gehörend zu bauen. Aber wie gesagt: Besprecht das mit den zuständigen Behörden. Ein neidischer Nachbar verpfeift Euch... und schon könnt Ihr die Tiere weggeben...

hey! Ganz meiner Meinung HerrNilson! war nur bisserl langsamer

0

da mußt Du bei der Gemeinde nachfragen. Wenn es ein reines Wohngebiet ist dann vermutlich nicht, wenn es aber im dörflichen Bereich liegt (quasi wo auch Bauernhöfe sind) dann ist Tierhaltung meist erlaubt. Aber da Du eh einen Unterstand brauchen wirst mußt Du sowieso anfragen wie groß das sein darf. Frag also nach bevor Du ein Pferd kaufst und dann vielleicht ohne Stall und Weide da stehst. vor allem mußt Du Dir überlegen wo der Mist hin soll. Ärger mit den Nachbarn kann Dir sonst die ganze Freude verderben. Gibt ja auch noch Irre die dann Gift verteilen würden

Erkundige dich beim Ortsbaumeister und frag die Nachbarn - Pferd ziehen auch Mücken an und der anfallende Mist könnte für manche Nasen zuviel sein.

aber du brauchst nicht nur eine wiese <<<< sondern auch ein stahl als underkumpft <<<< und du mußt dich erkundigen wen diese wiese gehört es gibt nie ein stück land was keinen gehört :)

Die Wiese gehört uns :D :D

0

Hallo Ich hÄtte auch so eine frage und zwar ich wollte So Offenstall Box nach bauen un unseren Garten! weiß aber nicht ab wie viel m² man das darf bin zwar 12 aber egal! kann mir jemand sagen ob man das darf? wir haben 620m² land bzw garten! wir sind in keinem neubaugebiet sondern normales wohngebiet! Bitte schnell Antworten! ich wohne 50170 darf man das in kerpen?

frage bei eurer Gemeinde oder Stadt nach ob es erlaubt ist! Die wissen es genau!

Erkundige dich sicherheitshalber, dass da später nicht doch Bauland daraus werden soll.

Ein Pferd alleine wird sich nicht wohl fühlen. Pferde sind Herdentiere.

Was möchtest Du wissen?