Im Moment immer Nass?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ok meine Poser Antwort wurde wohl gelöscht.

Aber irgend wie beschleicht mich das Gefühl das es eh kein Medizinischer Notstand ist.

Vielleicht solltest du dich wirklich mehr ausleben.

Falls es das nicht ist, gönn dir nen gang zum Arzt.

LeGehirngulasch 24.11.2016, 04:54

Jetzt bin ich neugierig und würde gerne die "Poser Antwort" lesen können. :D

0
MySweetDesire 24.11.2016, 05:03

Das würde ich ja auch gerne mal wissen...

0
korbandallas 24.11.2016, 05:07
@MySweetDesire

Eigentlich stand da nur das KorbanDalles -  dein größter gönner und Fan ist .

Aber schleimereien brauchst du ja grade nicht ^^

0
korbandallas 24.11.2016, 05:15
@korbandallas

Ich blubber hier rum, du hast doch nen Freund, anscheinend.

Ab jetzt halt ich mich raus und mach mal leise. 

Ist es ernsthaft ein Problem, dann sorry wollte nicht kränken.

Falls du doch nur schlichtweg geil bist, dann biste glaub ich erwachsen genug Dir da Abhilfe zu schaffen. 

0
MySweetDesire 24.11.2016, 08:56
@korbandallas

Freund hab ich ja. Regelmäßig Sex auch ja. Ich kann mir auch selbst helfen wenn ich will. Aber warum ist es dann so dass ich morgens oft nass aufwache? Habe glaune ich mehr Sex als manche andere Menschen auf der Welt. Kann mich doch nicht dauerbefriedigen... Was soll auf Chatroulette für Abwechslung sein? N Haufen Notgeiler Sch*****... 

1
korbandallas 24.11.2016, 18:10
@MySweetDesire

Quelle : http://www.netdoktor.de/symptome/ausfluss/

Ausfluss (med.: Fluor vaginalis, Fluor genitalis) setzt bei jungen Mädchen einige Zeit vor der Pubertät ein, er begleitet sie bis zu den Wechseljahren. Die Ausscheidung des Vaginalsekrets ist völlig normal und unterliegt  hormonellen Schwankungen – so verstärkt sich der Ausfluss während des Eisprungs oder der Schwangerschaft. Aber auch Stress, Scheideninfektionen oder gar Tumoren wirken sich auf die Farbe und Beschaffenheit des Ausflusses aus. Lesen Sie, wann der Ausfluss besorgniserregend ist und wann Sie einen Frauenarzt aufsuchen sollten.

Aber 100 % Klarheit verschafft Dir wohl nur ein Abstrich vom Arzt.

LG   

0

Ein Mann wird morgens mit einer Erektion wach, die mehr oder wenger lange anhält. Das ist ein physiologischer Vorgang. Die Dauer der Erektion wird in der Medizin als Maß für die Potenz benutzt.

Erst vor kurzem habe ich gelesen - ich weiß aber nicht mehr wo - dass auch Frauen dieser spezifischen Reaktion unterliegen.

Was Du beschreibst, wäre demnach nicht besorgniserregend.

Es kann sein das du den Stoff deines Slips nicht verträgst oder der Slip zu arg an deiner Scheide reibt.

MySweetDesire 24.11.2016, 13:14

Aha das ist mir jetzt neu

0
woodY981 24.11.2016, 13:15

Was?

0

Was möchtest Du wissen?