Im letzten Arbeitsmonat nur halben Lohn bekommen..

5 Antworten

Da Du Details verschweigst kann man nur raten. Weihnachtsgeld zurückgefordert, Vorschuss erhalten, Fehlzeiten aus vorangegangenen Monaten, Arbeitsmaterialien nicht zurückgegeben usw.

2

Sorry, hatte keine Fehlzeiten, hab das komplette Arbeitsmaterial im Büro gelassen und noch nie Vorschüsse erhalten. Weihnachtsgeld habe ich bekommen aber nachdem mein AG seit Anfang November von meiner Kündigung wusste, und das Weihnachtsgeld erst einen kompletten Monat später überwiesen wurde, habe ich diesen Fall ausgeschlosse. Vielleicht muss ich da nochmal nachhaken.

0
37

Es gibt Kein Weihnachtsgeld,sondern eine Jahressonderzahlung.Die Jahressonderzahlung ist eine jährliche Zahlung, die das bisherige Urlaubs- und Weihnachtsgeld ersetzt. LG gadus

0
45
@JanaIsa

Wenn @gadus weiß das es bei Dir kein Weihnachtsgeld gibt wird er im gleichen Betrieb arbeiten nehm ich an.......

Ironie out

0

Das kann Dir nur die Personalabteilung / Lohnbüro erklären. Seht Dort irgendetwas von Abschlagszahlung in der Lohnabrechnung?

Mit dieser Frage bist du wirklich beim AG besser aufgehoben.

Könnte es ev sein, das hier irgendwelche Minusstunden eine Rolle spielen von denen Dein AG überzeugt ist das sie nicht bezahlt werden?

Aber Du merkst, das ist wie Schattenboxen. Auf jeden Fall steht Dir auch in der Kündigungszeit Dein Lohn zu.

2

Ich bin sogar mit Überstunden gegangen. Danke für deine Antwort..

1
45
@JanaIsa

Entweder das Weihnachtsgeld (bei manchen auch Jahressonderzahlung genannt ;-)) oder ganz einfach ein Rechenfehler.

0

Urlaubsanspruch bei Kündigung abhänig vom letzten Arbeitstag?

Hallo zusammen,

ich habe fristgerecht zum 30.06. gekündigt. Mein letzter Arbeitstag ist auch genau dieses Datum. Gilt jetzt, dass ich das erste halbe Jahr komplett im Unternehmen beschäftigt war und somit der Anspruch auf den gesamten Jahresurlaub?

Und wie verhält es sich dann beim neuen Arbeitgeber, wenn der Arbeitsvertrag ab dem 01.07. gilt?

...zur Frage

Kündigung erhalten weil keine Arbeit mehr da ist. Muss mein Chef mir den letzten Monat bezahlen, obwohl ich freigestellt war und kein Urlaub mehr hatte?

Hallo Zusammen.

Im Mai habe ich meinen festen Arbeitsvertrag gekündigt bekommen mit der Kündigungsfrist von einem Monat (bis zum 30.06.15) , weil meine Firma von ihrem Servicepartner gekündigt wurde und nun keine Arbeit mehr für mich da ist. Mein Chef sagte zu mir, dass ich den restlichen Monat freigestellt/ beurlaubt bin. Nun möchte er mich für den letzten Monat nicht bezahlen, da ich keinen Urlaub mehr gehabt hätte. Ich musste aber meinen ganzen Urlaub schon vorher verbrauchen, da keine Arbeit da war und es eigentlich geplant war das wir eine neue Firma gründen. Könnt ihr mir sagen ob er mich für den letzten Monat trotzdem bezahlen muss? Vielen lieben Dank im Voraus.

...zur Frage

Ausbildung Kündigung nach Probezeit wegen unentschuldige fehlstunden in der schule?

hallo ich mache eine Ausbildung und meine Probezeit ist seit diesem Monat um habe in der schule 7 tage unentschuldigt gefehlt.

kann der betrieb mich fristlos kündigen? nach der Probezeit? oder könnte ich noch mit einer Abmahnung davon kommen?

...zur Frage

Kündigung - muss ich meinen letzten Arbeitstag schreiben?

Hallo wenn ich meine Arbeitsstelle kündigen möchte, reicht es dann, wenn ich schreibe, "hiermit kündige ich fristgerecht" oder muss ich noch das genaue Datum zum xx.xx. mit nennen? Die Hauptsache ist doch, dass sie schriftlich und mit Datum eingereicht wird, oder?

...zur Frage

Stillschweigende Fortsetzung des Vertrages. Befristet oder unbefristet?

Hallo,

mein Arbeitsverhältnis ist befristet für die Zeit vom 01.03.2013 bis 31.12.2013. Dann steht noch zusätzlich. "Die Parteien schließen einvernehmlich eine stillschweigende Fortsetzung des Arbeitsverhältnisses über den 31.12.2013 hinaus aus. Die Regelung in § 626 BGB - Stillschweigende Verlängerung wird abbedungen." (Hier ist wohl eher §625 gemeint, aber das steht so im Vertrag). Was passiert nach den 31.12.2013 hinaus? Im Gespräch mit dem AG wurde mir mündlich zugesagt, dass sich der Vertrag in einen unbefristeten Arbeitsvertrag übergeht.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Habe fristgerecht gekündigt, bekomme ich eine Sperre auf das Arbeitslosengeld?

Habe heute fristgerecht gekündigt. In einem Monat endet mein Arbeitsverhältnis. Nachdem ich zweimal versucht habe die Agentur für Arbeit anzurufen und ich nicht durchgekommen bin, habe ich mich online arbeitssuchend gemeldet. Wie sieht das jetzt mit einer Sperrfrist aus, denn soweit ich das jetzt gelesen habe bekomme ich eine Sperre, da ich selber gekündigt habe und nicht gekündigt worden bin.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?