im Kreise einer Feier kommen neue Gäste dazu. Ist es unhöflich, wenn ich auf eine Begrüßung antworte, aber dadurch meine Unterhaltung unterbrechen muss?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es wäre sehr unhöflich wenn du nicht auf die Begrüßung reagieren würdest. Diese sollte dann aber nicht eine halbe Stunde andauern. Das wäre dann auch wieder unhöflich deinem Gesprächspartner gegenüber. Also, sie sollte zwar freundlich aber kurz gehalten werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yoyowoman
16.11.2016, 20:19

das sagt mir auch mein " Bauchgefühl". Ich habe diese Situation erlebt und war schockiert, über das Unhöflichkeitsargument. Ein Gast hatte die Begrüßung eines neuen Gastes total ignoriert, obwohl er persönlich mit Namen angesprochen wurde, mit der Begründung, es wäre unhöflich eine Unterhaltung zu unterbrechen...

2

Unhöflich wäre es, wenn Du auf die Begrüßung nicht reagieren würdest....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann sich bei der Begrüßung kurz halten und dann: "bis später!" sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?