Im Kino arbeiten (mit 16)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das bzgl eures Alters müsstet ihr im jeweiligen Kino erfragen. Mit 16 hat das Jugendarbeitsschutzgesetz noch fürs Kino etwas ungemütliche Regelungen, wie beispielsweise eine maximale Arbeitszeit bis 20 Ugr, wenn am folgenden Tag die Schule vor 9 Uhr beginnt usw. Das umgehen viele gerne und stellen nur Arbeitskräfte ab 18 ein.

Was man verdient? NUn, bis 400 Euro im Monat. Meist hat man so zwischen 8 und 10 Euro in der Stunde.

Die Arbeitszeiten sind unterscheidlich. Ihr müsst erfragen, ob es Schichten gibt, die eurem Alter gerecht werden.

Ich habe 2 Jahre im Kino gearbeitet, während meiner Ausbildung. Das war noch vor dem Jahr 2000 ;-) ich habs mir cool vorgestellt, aber das Kino war sehr fordernd, nach dem Motto es ist jemand verhindert und kann nicht zur Arbeit kommen - da klingelte mein Telefon und ich musste antreten. Bei Protest hätte ich sofort den Job verloren.

Die drei häufigsten Wörter, die man dort während der Arbeit sagt sind: "klein, mittel oder groß?" ;-)

Ich wünsche euch viel Erfolg und hoffe, dass es in eurem Kino humaner zugeht.

Danke das war sehr hilfreich :)!

0

Am besten ihr geht in das Kino und erkundigt euch dort :D Das kann ja von Kino zu Kino unterschiedlich sein

Werden wir natürlich tun :)

0

Was möchtest Du wissen?