im kern ist das leben ungerecht wenn es um liebe und freundschaft&clique geht, wieso gibt es trotzdem leute, die davon überzeugt sind, dass es auch anders geht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wieso ist das Leben Ungerecht? Sicher läuft nicht immer alles wie im Bilderbuch aber grade deswegen ist das Leben doch spannend und Lebenswert. Wenn immer alles super laufen würde könnten wir ja gleich zu den Teletubbis ziehen.

Selbst wenn das Leben wenn es um sowas geht ungerecht sein sollte dann haben diese Leute Hoffnung und das ist doch nichts schlimmes im Gegenteil wo wären wir denn wenn es keine Hoffnung gäbe? Es gibt doch immer noch wahre Freunde und wahre Liebe und sollange es sowas gibt ist die Hoffnung doch berechtigt und solange sie das ist sollte man auch Hoffnung haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Funmichi
20.02.2017, 16:08

das problem ist doch die doppelmoral und der vorherrschende idealismus. behinderte werden integriert, psychisch kranke wird unverständnis für ihr verhalten entgegen gebracht, nur um mal ein beispiel zu nennen. wenn man es so hinnehmen würde, wäre es ja ok., weil es die tatsache ist, aber dioe menschen reden so, als könnte man völlige gerechtigkeit schaffen und verurteilen leute, die die welt so akzeptieren wie sie ist und ein bisschen die ellbogen ausfahren um iohr glück zu finden.

0

Was möchtest Du wissen?