Im kalten Raum trainieren

1 Antwort

Die braunen Fettzellen willst du nicht wirklich verbrennen. Erstens machen die nicht "dick" und zweitens regenerieren sie sich im Nullkomanix wieder. Du solltest bei einer Temperatur trainieren, die dir angenehm ist. Tendenziell sind kühle Temperaturen besser, weil man dann länger durchhält. Es sollte aber auch nicht zu kalt sein, weil dann die Gefahr einer Zwangspause durch Erkältung steigt.

Was möchtest Du wissen?