Im Juni Nach Thailand fliegen. Ja oder Nein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zum einen bedeutet Regenzeit nicht unbedingt, daß es 24h am Tag wie aus Eimern kübelt - gerade auf den Inseln ist es häufig nur ein (allerdings sehr heftiger) Regenguss um die Mittagszeit.

Zum anderen ist auch nicht überall in Thailand zur gleichen Zeit Regenzeit: Gerade auf Koh Samui beginnt die Regenzeit deutlich später als im restlichen Thailand erst ab ca. August.

Als grobe Orientierung hier mal ein Überblick: http://www.thaizeit.de/thailand-ratgeber/wetter/regenzeit.html

Ich war selbst vor ein paar Jahren, im Juni, auf Samui ! Eine Stunde am Morgen und eine am Abend hat es geregnet! Die Luftfeuchtigkeit (ca. 85%) und Temperaturen (ca. 35Grad) waren zu dieser Zeit hoch.

kein Problem, es regnet, wenn auch nicht den ganzen Tag 1-2 std. viell.

Im Juni ist das Wetter auch schön. Ich würde mir da keine Sorgen machen. Allerdings ist das Wetter dann auch hier schön... Ich würde eher im Februar-April gehen, wie auch Du schon früher. :)

Was möchtest Du wissen?