im Hintern Schmerzen während der Periode

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der Beckenboden besteht aus vielen Muskeln die ineinander laufen. Versuch eine Therapie mit hoch dosiertem Magnesium aus der Apotheke oder lass es dir für ein paar Monate verschreiben. Das löst die Verkrampfung der Muskulatur.

Die Schmerzen ziehen vom Lendenwirbel nach unten. Bewegung hilft. Trifft besonders diejenigen mit Hohlkreuz.

Periodenschmerzen sind sehr unangenehm....sie strahlen meist im Rücken bis unten am Steißbein am besten hilft eine Wärmflasche warme wickel oder ein gutes Medikament aus der Apotheke...wenn alles andere versagt..... :-)

Geh zum Arzt! Evtl sinds Hämorriden, das hatte ne freundin von mir letztens, die hatte auch so schmerzen im Hintern...

Ob das normal ist sollte Dein Frauenarzt beurteilen :) Vielleicht liegt es an einer Gebärmuttersenkung ?

Das ist normal. Das habe ich leider auch. Bewegung tut gut oder auch ein heißes Getränk oder beides :).

ja sei froh das es nur in den backen ist..ich hab da manchmal ganz woanders schmerzen..

Was möchtest Du wissen?