Im französischen gibt es ja zwei verschiedene Striche über dem Buchstaben z.B. á und wie kriegt man das mit dem anderen Apostroph?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

es sind ACCENTS und keine Apostrophen! Nun, du magst auch teilweise Recht haben, weil man diese Accents mit diesem Apostrophzeichen setzen kann.

bei a gibt es nur den à ( da mußt du erst auf der Apostrophtaste drücken, und dabei gleichzeitig auf der Taste drücken, welche für das Erstellen von Großbuchstaben zuständig ist, um deinen "accent grave" auf a zu bekommen)

Um Accents über den e zu setzen mußt du je nach dem é = accent aigu  (erst "Apostrophzeichen" betätigen, dann das e-Zeichen betätigen, für das andere è = accent grave, mußt du wie bei à verfahren!

Ich hoffe, es ist so verständlich genug!

Emmy

á gibt es nicht, diesen Accent gibt es im Französischen nur über dem é. Um à oder è zu schreiben, drückst Du erst die Umschalttaste, dann dieselbe Taste wie bei é (oben drüber ist nämlich sein Kollege `) und dann den entsprechenden Buchstaben: Umschalt gedrückt - Taste rechts neben dem ß - Buchstaben schreiben (wenn der Buchstabe groß sein soll, dann wieder mit Umschalt):

é - è - É - È

à - À

àáâ (was ist dein Problem?)

Annuta11 24.11.2015, 18:00

Wenn ich das am Computer mache, ist der Buchstabe groß ( À ) und nicht klein... weißt du?

0
LolleFee 24.11.2015, 18:01
@Annuta11

Du musst die Umschalttaste loslassen, bevor Du den Buchstaben schreibst. Die Umschalttaste nur beim Accent.

0
Kastanja4 24.11.2015, 18:04
@LolleFee

genau. du drückst die Shift-Taste + Accent-Taste und dann schreibst du ein a

0

Was möchtest Du wissen?