Im Fitness zunehmen durch Mc Donald?

6 Antworten

Massig Kohlenhydrate und Fette sind da nicht wirklich dienlich :-(

Es kommt darauf an, wie die Nährstoffe kombiniert sind, wenn man Masse zulegen will. Du willst doch Muskelmasse, oder?

Also brauchst du zwar Kohlenhydrate und auch Fette, aber die von Mäckes sind dazu nicht geeignet. Außerdem ist der Eiweißgehalt eher marginal, auch darauf solltest du achten, wenn du Muskelmasse zunehmen willst.

Wenn du nur Körpermasse (Gewicht), unabhängig von der Verteilung zunehmen möchtest: Spar dir das Training, aber nicht Mäckes ;-)

also soll ich nicht ins fitness gehen und kein sport machen oder was?

0
@D3Q4N4Lii

Kommt drauf an, was du willst, was du vorhast. Masse ist Masse, erst mal völlig wertungslos. Die Frage ist, ob sie quantitativ oder qualitativ vohanden sein soll. Klartext: Fett oder Muskeln.

0
@D3Q4N4Lii

Zunehmen (wie viele Kilos sollen es denn sein?) geht ja auch mit vernünftiger Ernährung ;-) Klar kannst du gleichzeitig Sport treiben. Wichtig wäre halt nur, mehr Kalorien pro Tag zu dir zu nehmen, als du durch Grundumsatz und Sport benötigst.

0

Passt nicht wirklich zu einem guten training. Iß lieber viel Kohlehydrate nach dem Essen (Nudeln, Kartoffeln)

mc donalds ist ungesunde mangelernährung, wenn du fitness machst braucht dein körper bessere, nicht schlechtere ernährung

Was möchtest Du wissen?