Im Februar noch für Ausbildung im Oktober bewerben?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Jahr im Voraus sich zu bewerben, dann hast du eben bessere Chancen. Aber ich habe selbst erst im Februar angefangen, mich zu bewerben. Man soll bis zum Schluss, also bis zum August versuchen. Die Zeugnisse kann man auch nachreichen, man soll es eben im Bewerbungsschreiben erwehnen. Leider muss du jetzt aber dein letztes Zeugnis nachreichen, damit man sieht, wie es mit dir in der Schule steht. Viele Firmen verlangen sowieso die letzten Zeugnisse. Damit man erkennt wie dein Lernprozess sich entwickelt.

Naja, mit einem schlechten Zeugnis wirst Du vermutlich eh nichts, die 1-Jahresfrist hast Du sowieso verpasst, also kanns jetzt auch noch einen monat warten.

Ja,mein Zeugnis war nur 3,2 gewesen und schlecht in Mathe und so. Jetzt stehe ich eigentlich überall ganz gut,bis auf Physik.

0

Je später Du dich bewirbst, desto mehr Plätze sind natürlich schon vergeben, denn grosse Krankenhäuser beginnen tatsächlich bereits ein Jahr vorher mit der Auswahl der Kandidatinnen.

Und normalerweise bewirbt man sich mit den letzten drei Zeugnissen, die schon vorliegen und das Abschlusszeugnis legt man dann später vor.

Bewerben. 9. Klasse 1. Halbjahr?

Ich bin in der 9. Klasse einer Realschule am 30.Jan 2017 bekommen wir unsere Halbjahres Zeugnisse und ich wollte mich so früh wie möglich in einem Betrieb bewerben. Könnte man sich mit dem Halbjahres Zeugnis der 9. Klasse für einen Ausbildungsplatz bewerben ?
PS: Im Krankenhaus, (Krankenschwester) Gesundheit und Krankenpflegerin

Muss ich mich nur in einem Betrieb bewerben ? Denn meine Freundin hat es mir so gesagt. Denn man muss ja auch zu schule gehen, wenn man eine Ausbildung macht.

...zur Frage

Wann ist der beste Zeitpunkt für eine Bewerbung?

Hallo, liebe Communiy! Ich bin nun 15 Jahre alt und bin an einem Gymnasium in Bayern, möchte aber nun nach der 10. Klasse eine Ausbildung beginnen. Meine Frage ist nun, ob ich erst auf mein Halbjahreszeugnis warten kann, oder ob ich mich mit meinem Zeugnis aus der 9. Klasse bewerben sollte?

...zur Frage

Mit welchem Zeugnis für die Ausbildung bewerben?

Ich bin im Moment in der 10. Klasse auf der Realschule und muss mich jetzt für eine Ausbildung bewerben, allerdings mache ich erst nächstes Jahr meinen Abschluss. Bewerbe ich mich jetzt mit meinem Abschlusszeugnis Klasse 9, mit dem Zeugnis Klasse 10, oder mit dem Abschlusszeugnis Klasse 10? Außerdem ist mein Zeugnis Klasse 9 sehr schlecht ausgefallen und ich denke, dass ich kaum angenommen werde. Wäre es zu spät, wenn ich mich im Februar 2018 für eine Ausbildung im August 2018 bewerbe? Danke!

...zur Frage

bewerbung mit schlechtem zeugnis (9.klasse realschule)

hallo, ich hätte eine frage. mein Zeugnis der neunten klasse (realschule) schein nicht so gut zu werden (nur 3er und 4er) da besteht die frage ob es sich mehr lohnt es mit dem Zeugnis einfach zu versuchen, die neunte klasse zu wiederholen oder mich erst mit dem halbjahres Zeugnis der 10then klasse zu bewerben (da ist halt die frage ob das zu spät sein könnte...) ich bedanke mich jetzt schon für antworten ^^

P.s ich wollte mich für eine Ausbildung als Informatiker bewerbe nur als info falls es hilft

...zur Frage

Mit welchem Zeugnis an beruflichem Gymnasium bewerben?

Muss man sich mit dem Halbjahreszeugnis der 10. Klasse bewerben? Das Zeugnis bekomme ich nämlich erst am 2. Februar und Anmeldeschluss ist schon am 15. Februar. Sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass ich angenommen werde, wenn ich mich so spät bewerbe? (komme aus Niedersachsen)

...zur Frage

Mit welchem Zeugnis bewirbt man sich für Ausbildung?

Also ich komme jetzt in die 13. Klasse vom Gymnasium. Mein Problem ist aber, dass meine beiden Zeugnisse aus der 12. Klasse überhaupt nicht gut geworden sind, unter anderem eine 5 in Mathe. Bei vielen Ausbildungen wird ja nur ein Realschulabschluss gefordert, diesen habe ich mit dem bestehen der 11. Klasse ja auch erhalten. Dieses Zeugnis war deutlich besser als das jetzt.

Also mit welchem Zeugnis muss man sich bewerben? Müssen es die letzten beiden, also die von diesem Schuljahr sein oder könnte ich mich auch eben mit diesem Realschulabschluss bewerben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?