Im Ei sind rote Blutreste?

6 Antworten

das sollte gehen, wie andere bereits sagten ausser Du ekelst Dich davor dann gib das Ei dem Hund ;)

Ja, die kann man bedenkenlos essen. Da gab es nur eine ganz kleine Blutung im Eierstock oder im Eileiter der Legehenne, das kommt öfter vor und ist kein Grund zur Besorgnis (weder für das Huhn, noch für den Konsumenten.

Kann man ignorieren, solange es nicht der berühmte "Hahnentritt" ist ;-)

Was möchtest Du wissen?