Im Dolmetscherstudium exotischere Sprachen wählen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

soviel ich weiss bietet entweder heidelberg oder germersheim finnisch an... Es kann aber sein, dass die Klassen nur geführt werden, wenn genügend Interesse besteht.

Dolmetscher können jederzeit Sprachen hinzufügen, indem sie Intensiv-Sprachkurse in der entsprechenden Sprache machen (werden tw. von der EU selber angeboten, als Fortbildung im Beruf), einen Auslandsaufenthalt, und wenn sie sich bereit fühlen, machen sie einen Hinzufügungstest. (d.h. man braucht da nicht mehr unbedingt ein Dolmetscherdiplom mit der Sprache).

Nun in Finnland selbst ist das bestimmt Möglich und abgesehen davon ist die sprachliche Erfahrung, die du im Ausland erlangst niemals mit dem zu vergleichen was du im Studium lernst.

Es gibt die Möglichkeit Fennistik zu studieren. In diesem Studium geht es neben der Sprache auch um die Kultur und Literatur Finnlands und häufig auch Estlands.

Als eigenständiges Bachelorfach wird Fennistik an den Universitäten Greifswald und Wien angeboten. An der Universität Köln ist Fennistik wählbarer Schwerpunkt des Bachelorfachs Skandinavistik/Fennistik und an den Universitäten Hamburg, Göttingen und München Bestandteil des Bachelor-/Masterfachs Finnougristik. Fennistische Masterprogramme gibt es an den Universitäten Greifswald und Köln.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Fennistik

Viel Erfolg :-)

Hallo,

um Übersetzer/Dolmetscher zu werden, kann man zum einen studieren, z.B. an der Uni Heidelberg. (uebersetzer-studium.de/html/unis.htm)

Unter folgendem Link findest du unter dem Eintrag von Aniello Scognamiglio weitere Universitäten in Deutschland, an denen du Übersetzer / Dolmetscher studieren kannst:

http://www.proz.com/forum/german/12702-dolmetschen_%C3%9Cbersetzen_studieren_in_deutschland.html

Beim Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (bdue.de) sowie beim Verband deutschsprachiger Übersetzer literarischer und wissenschaftlicher Werke (VdÜ) (literaturuebersetzer.de) findest du Informationen rund um den Beruf des Dolmetschers/Übersetzers, auch zur Ausbildung und zum Studium.

Da solltest du irgendwo auch fündig werden in Bezug auf Finnisch.

AstridDerPu

Was möchtest Du wissen?