Im Blumenkasten madenähnliche Tiere?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bild? Wie LilaPferd1 schrieb Engerlinge oder Rosenkäferlarven. Letztere sind nützlich, könnten aus Kompost kommen. Hatte ich auch schon mal in Blumenkistln, und habe sie wieder in Kompost umgesiedelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
20.04.2016, 15:19

Rosenkäferlarven werden auch als Engerlinge bezeichnet sie sind mit Maikäfern verwandt.

0
Kommentar von Usernameisun
20.04.2016, 16:22

Danke! haben das Problem beseitigt :D

0
Kommentar von Usernameisun
21.04.2016, 07:15

So was kommt uns nicht ins Klo :D wir haben die Blumenerde auf unser anliegendes, etwas bewaldetes Grundstück entsorgt. Da tummeln sich auch viele Vögel!

0

Raupen vielleicht? Aber die haben auch hinten Beine. Mach doch mal ein Foto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
20.04.2016, 15:20

Raupen wären Schmetterlingslarven, die leben nicht in der Erde. Aber Larven sind es sicher, da hast du recht.

0

Das sind Käferlarven, Engerlinge. Wenn du Pech hast, sind es Dickkopfrüsslerlarven, kann aber auch jede andere Larve sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnten sich um Engerlinge handeln , siehe Foto - Maikäfer / Rosenkäfer > https://www.gartenfreunde.de/gartenpraxis/gartenpflege/engerlinge-vom-rosenkaefer/

Ich vermute mal , das es sich um einen Maikäferengerling handelt .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Usernameisun
20.04.2016, 16:23

es waren die Rosenkäfer Engerlinge! Danke!

1
Kommentar von Usernameisun
21.04.2016, 07:16

Bin mir jetzt nicht sicher welche Internet Seite, kann auch dein Link gewesen sein, da stand drin, wie man die unterscheidet!

0

Insektenlarven, wovon auch immer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weißt du, wie man mit dem Handy ein Foto hochlädt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?