Wie kann man etwas im Backofen trocknen?

5 Antworten

1. Den Backofen auf 120 Grad vorheizen

2. Die Tür des Backofens ÖFFNEN

3. Das Blech mit den Teigwaren hineinscheiben.

4. Die Tür schließen

5. Warten, bis die Teigwaren goldbraun sind

6. Tür wieder öffnen

7. Backwaren entnehmen.

Das kann doch eigentlich nicht sooooo schwer sein. Außer man hat in seinem Leben noch nie einen Backofen bedient.

Bei niedrigen Temperaturen und meistens lässt man die Backofentür einen Spalt offe (etwas dazwischen klemmen)

Na da steht doch auch bestimmt eine Temperatur Angabe mit dabei. Und andere Sachen trocknet man bei ca. 50 Grad im Backofen.

Bei 50 Grad? Das dauert ja dann ewig. Baiser beispielsweise trocknet man 1 Stunde bei 120 Grad und dann nochmal 30 Minuten bei 50 Grad nachtrocknen. Es gibt kaum etwas Empfindlicheres als Baiser.

0

Was möchtest Du wissen?