Im Ausland Geld abheben mit einer VR-BankCard mit kaputten Magnetstreifen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi! Oder Möglichkeit Nr. 3: ich weiß nicht, wie aufwändig das wäre oder was es kosten würde und ob es sich zeitlich lohnt: Eröffne Dir in Malaga ein Konto und überweise Geld per Onlinebanking drauf und hebe es dann selbst vor Ort ab ... da hast DU alles selbst im Griff. Und wenn Du Malaga wieder verlässt, Konto wieder auflösen.

Oder Nr. 4: vielleicht einen Deal mit dem Hotel machen, dass Du Geld ausgezahlt bekommst und es über die Zimmerrechnung wieder zurückbezahlst oder vielleicht per Onlinebanking dorthin überweißt... vielleicht lässt sich ja jemand darauf ein, Fragem kostet ja nichts.

Viel Glück!

In Deutschland gibt es Eilüberweisungen /Blitzüberweisungen. Man lässt sich Geld der eigenen Bank auf eine internes Bankkonto der fremden Bank vor Ort überweisen und legitimiert sich anhand seines Persos und bekommt dann gegen Gebühr das Geld ausgezahlt. Ich weiß aber nicht, ob es diese Möglichkeit auch grenzüberschreitend gibt.

Kannst ja mal vor Ort fragen. Ideal wäre dann eine Filiale der Deutschen Bank, die sollte es ja in Spanien geben.

Alternativ kannst Dir eine neue Karte bestellen und nach Spanien schicken lassen oder Deine Eltern schicken Dir Geld per Brief. Das dauert dann natürlich ein paar Tage....

Hallo,

Geldautomaten in Europa greifen nur auf den Chip zu. D. h. Wenn Du in D Geld abheben konntest, dann klappt das auch in Spanien (zum. wenn dies der einzige Grund ist).

Schönen Urlaub.

http://www.iahomo.com/oficinas/malaga-provincia/deutsche-bank Ich wuerde an deiner Stelle in eine Filiale der Deutschen Bank gehen und deine "Notlage" erklaeren. Vielleicht koennen sie dir ja helfen und sagen, welche "spanische Bank" mit der Bank zusammenarbeitet, von der du die Karte hast. Ansonsten ein Konto bei der Deutschen Bank eroeffnen, dir Geld per "Blitzueberweisung" zukommen Lassen. Behalte das Konto der Deutschen Bank bei, sie hat ja weltweit Filialen.

Möglichkeit 1: Du hast jemanden in Deutschland, der eine Vollmacht für dein Konto hat. Der kann das Geld abheben und es dir per Western Union schicken.

Möglichkeit 2: Du hast Online-Banking und jemanden in Deutschland, dem du das Geld überweisen kannst, das kann er dir dann wiederum per Western Union schicken.

Bei einer spanischen Bank hast du keine Chance, da die ja nicht direkt an dein Konto kann.

Kommentar am Rande: Dass ihr Deutschen euch immer so rigoros Kreditkarten verweigert, hat erhebliche Nachteile, wie du gerade bemerkst ;)

Grüße aus Gibraltar!

Was möchtest Du wissen?