Im 23 SSW Schwanger, aber ohne Krankenversicherung was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst in Deutschland gar nicht aus der Krankenversicherumng heraus fallen. Du bist automatisch bei deiner letzten Krankenkasse als freiwilliges Mitglied weiter versichert. 

Dabei läuft dann jeden Monat der Beitrag auf. 

Im eigenen Interesse musst du dich schnellstens mit dieser Krankenkasse in Verbindung setzen. Dann KANN der Mindestbeitrag festgesetzt werden.

Ohne KV gibt es in Deutschland nicht.

Um zu helfen fehlen aber alle relevanten Infos.

Ehem seid wann können Männer schwanger werden ? Dafuq

Bis wann warst du zuletzt krankenversichert und wo - PKV oder GKV.

Aus welchem Grund ist die Krankenversicherung nicht weiter gelaufen. Hast Du gekündigt ? oder was war passiert ?

Kommentar von matarhan
10.04.2016, 00:51

Es geht um meine freundin und wir leben in österreich, sie war bis ende  februar selbstversichert für studentein bei der gebietskrankenkassa wien

0

In Deutschland ist jeder verpflichtet, krankenversichert zu sein. Wenden Sie sich an ihre letzte Krankenkasse. 

Wie Du bist nicht Krankenversichert? Heisst Du gehst auch nicht rgl. zu den Untersuchungen beim Gyn?

Was möchtest Du wissen?