Illuminati.Was ist illuminati?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine geheime Organisation von zionistischen Alphatieren (Bank CEOs und Politikern), die die Medienindustrie (Schauspieler, Sänger, Nachrichten) und das politische Geschehen weltweit beeinflussen, um ihre Interessen durchzusetzen, bzw. eine weltweite, neue Weltordnung durchzusetzen, egal wie viele Menschen dabei sterben (siehe Irak, Afghanistan, Syrienkrieg, ISIS) und egal wie viele Kulturen dabei zerstört werden (siehe Flüchtlingskrise, Kolonisation Afrikas). Die nächsten Schritte dafür werden im Moment sogar gemacht. (Siehe TTIP ("Freihandelsabkommen) Ein Vertrag der Amerikaner mit Europa, um Europa immer kapitalistischer zu machen und die freie Marktwirtschaftsform auch hier mehr durchzusetzen, indem man Gesundheits und Lebensmittelschutzstandarts schwächt und das Gesundheitssystem (Krankenhäuser, etc.) privatisiert, sodass nur noch Reiche in ein Krankenhaus können und indem man den Arbeitnehmerschutz schwächt, indem man den Einfluss, bzw. die Rechte und Möglichkeiten des Arbeitgebers stärkt. Das erinnert stark an eine freie Marktwirtschaft, wie sie auch in Amerika herrscht. Dadurch können wir uns vergegenwärtigen, dass die amerikanischen Zionisten der Illuminati versuchen eine weltweit neue Ordnung zu schaffen, die das Individuum zu einem Objekt macht und das Geld noch mehr zum Machtobjekt. Das wäre der Untergang der sozialen Demokratie und der Untergang der Individualität der Bürger und der Untergang aller Kulturen weltweit. Besonders im nahen Osten wollte man sich das nicht gefallen lassen,z.B. indem man das Erdöl nicht in Dollar, sondern in eigener Währung verkauft, deswegen hat Amerika ja auch den Irak angegriffen und ISIS mit Israel erfunden, um die arabischen Nationen zu stürzen und ihre Souveränität zu vernichten (siehe Syrien etc.). Diese ganzen Kriege verursachen Flüchtlingsstürme und diese Flüchtlingsstürme gefährden die Souveränität der Europäer, sodass die Durchsetzung der neuen Weltordnung einfacher wird. Dies passiert übrigens auch durch die amerikanische Globalisierung (Sex oder P*rnoindustrie, etc., welche die hier lebende Gesellschaft verdummt). Russland ist gegen die Zerstörung der Souveränität der Araber und führt deswegen gerade Angriffe gegen ISIS in Syrien durch. Amerika und Israel sind dagegen und verschärfen jetzt noch mehr den Medienhass auf Putin und seine Regierung und Politik. All das ist eine große Spannung, die zu einem von den Zionisten gewollten 3. Weltkrieg führen wird. Oder was glaubst du, warum Russland immer weiter durch die Ausweitung der NATO provoziert wird? Wir leben in einer kranken Zeit. Menschen werden gefühlsloser, rassistischer und verdummter und es sterben immer mehr unschuldige Menschen, darunter viele Kinder und Frauen, sowie Männer und viele Tiere, sowie Pflanzen und Pilze, bzw. alle Lebewesen auf dieser Erde. Die Natur wird immer weiter zerstört, nur wegen Geld und Macht. Diese ganze Sucht und Schrecklichkeit wird in einem 3. Weltkrieg und der vollkommenen Zerstörung und Vernichtung der Menschheit enden. Ich weiß nicht, ob der jüngste Tag danach folgen wird. 

RicVirchow 27.10.2015, 14:22

Achja und Amerika will natürlich immer das kulturell und politisch mächtigste Land sein / bleiben, sonst hat es weniger Einfluss auf die Weltpolitik. Z.B. durch den Angriff auf Pearl Harbour wurde dies stark gefährdet. Was hat Amerika gemacht ? 

1. Atomschlag auf Hiroshima

2. Atomschlag auf Nagasaki

Insgesamt 220.000 tot + Folgeschäden heute

0
Spastinake 30.10.2015, 14:13

1. danke das du so viel geschrieben hast

0
RicVirchow 30.10.2015, 15:38
@Spastinake

Danke für den Stern! Brauchst dich wegen meiner Antwort nicht zu bedanken. Aufklärung ist selbstverständlich. Sowas wirst du niemals in den Mainstream Medien hören. Ich kann dir YouTuber, wie Jassina oder WeAreChange und vor Allem TheMercifulServant empfehlen. Die sagen dir die Wahrheit. 

0
BlueDream11 21.11.2015, 22:19

Jajaja wieder die Arabischen Verschwörungstheorien. Nur weil ihr nichts auf die Reihe kriegt müsst ihr nicht alles auf die Zinosten, USA, Freimaurer, Flamingos, Wikinger usw schieben.
Verschwörungstheorien habt ihr aber echt drauf

0

Der Iluminatenorden war eine Geheimgesellschaft die 1776 von Adam Weishaupt gegründet und im Jahr 1785 verboten und aufgelöst wurde.

Insbesondere nach den fiktiven Werken von Robert Anton Wilson ("Illuminatus"-Trilogie) breiteten sich extrem Verschwörungstheorien aus, die bis heute immer noch ausgeschmückt werden.

Diese Theorien behaupten, der Orden würde immer noch existieren und als eine "graue Eminenz" im Hintergrund die Weltgeschichte beeinflussen.

Verschiedene Politiker und Prominente sollen ihr angehören und sich angeblich durch geheime Symbole unauffällig "outen".

Manche Leute glauben eben alles, wenn es ihnen eine komplizierte Welt einfach erklärt.

RicVirchow 27.10.2015, 14:10

Lies dir meine Antwort durch.

0

Die Illuminaten waren ein Geheimorden der 1776 von Adam Weishaupt in Ingolstadt gegründet wurde. Illuminati bedeutet "die Erleuchteten". Sie hatten das Ziel, die Gesellschaft zu unterwandern und im Sinne der Aufklärung nach ihren Vorstellungen zu verbessern. Bereits 1785 wurde die Illuminatenorden wieder verboten.

Hier steht der Rest: https://de.wikipedia.org/wiki/Illuminatenorden#Krise_und_Verbot

Die Illuminaten waren früher ein Orden. Heute spricht man aber manchmal auch aus Spaß über das Illuminaten Dreieck, dass als ,,Allsehendes Auge Gottes'' bezeichnet wird.

Loominarti confirmed

Was möchtest Du wissen?