Illegales Graffiti, Strafe?

4 Antworten

Wenn das dein erstes Vergehen ist, wahrscheinlich eine Anzeige, Bussgeld und Reinigungskosten.

Nicht hoch genug !

Da man fremdes Eigentum beschädigt oder zerstört, nur um sich selber zu beweisen, wie toll man vermeintlich ist.

Wer so etwas machen möchte, kann ja gerne seine Dienste anbieten - es finden sich bestimmt Leute, die es toll finden - es sogar als Kunst gelten lassen. Dann spärache nichts dagegen, denn dann wäre es legal, und nicht eine mutwillige Zerstörung fremden Eigentums.

Es ist Kunst

0

Kommt drauf an wie groß die Fläche ist die man verunreinigt hat. 

Was möchtest Du wissen?