Illegaler Handel von Cannabis in nicht geringen Mengen, Wird mir Vorgeworfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Selbst, wenn sich der Handel nicht nachweisen lässt, bist du auf jeden Fall wegen Besitz dran - die Menge geht weit über geringe Mengen hinaus.

BTM Straftaten sind heute kein Kavaliersdelikt mehr, da versteht die Justiz auch keinen Spaß. Es wird wohl zur Verhandlung kommen, und da benötigst du eh einen Verteidiger. Noch hast du Zeit, die einen guten Anwalt zu besorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leon77K
16.09.2016, 19:53

Lebe in Hessen, es waren Insgesamt 2,9 gramm. Wie Lange sollte ich höchsten warten den Anwalt  zu besorgen? 

0

ein Vorwurf ist noch keine Tatsache; lass es doch erst mal auf dich zukommen und entscheide dann betr. Anwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prozesskostenhilfe,  Anwalt,  keine Aussage ohne Anwalt.  Solltest  du wissen.  ^^ Und keinesfalls Tatdetails weltweit bekanntgeben.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?