Illegaler bestitz von (nackt)bildern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Tja, das ist das Problem der aktuellen Gesetze zu dem Thema. Was erlaubt und nicht erlaubt ist und vom wem, richtet sich einzig und allein an Alterstufen. Vor allem in dem Bereich 14-18 Jahre alt.

Wenn es Bilder sind, die einen erotischen oder sexuellen Hintergrund haben und die Protagonisten auf den Bildern noch keine 18 sind, könnten diese Bilder unter Jugendpornografie fallen. Der Besitz ist strafbar und wenn Du über 14 bist, kannst Du theoretisch strafrechtlich dafür belangt werden.

Egal in welchem Verhältnis Du zu dem Fotografierten stehst oder welche "Interessen" Du verfolgst. Auch eine "Einvernehmlichkeit" gibt es per Gesetz nicht. Zudem gibt es viele hysterische Kinderschützer, vor allem in den USA, die meinen, dass Kinder in dem Alter absolut kein Interesse an solchen Bildern haben können.

Dieser Umstand führt immer wieder zu solchen Fragen wie Deiner. Unsicherheit was man tun darf und was nicht. Laut Gesetz ist die Sachlage klar. Nur passt das nicht unbedingt zu bestimmten Konstellationen wie von Dir oben beschrieben.

Falls Du mit entsprechenden Bildern auf dem Handy "erwischt" wirst aber eben auch ein besonderes Verhältnis zu dem Betroffenen hast, wird ein Richter wohl ein sehr sehr mildes Urteil fällen. Im besten Fall vielleicht nur fordern, dass Du die Bilder löscht. Ansonsten gilt immer wo kein Kläger, da kein Richter. Insofern würde ich an Deiner Stelle grundsätzlich aufpassen, wem ich solche Bilder zeige, wenn ich sie unbedingt haben muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NEWBY123
28.02.2017, 19:01

Dann bleibt nurnoch die frage. Was wenn da ein kläger sein sollte. Wird da direkt verfolgt? Ist es nicht LOGISCH das wenn jemand sagt “ja ich mach die Bilder“ das dann ein Polizist z.B. sagt “ja jetzt hat er die Bilder , solange er diese nirgendwo verbreitet oder hochlädt ist es nicht illegal“? Weil allein vom menschenverstand ist es doch sinnvoller zu sagen, wenn keiner Erpresst wird und alles freiwillig ist ist keiner schuld? 

2

Was möchtest Du wissen?