Illegale Seite im Internet melden

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Diese Seite gibt es seit vielen Jahren. Man kann nichts dagegen unternehmen - haben x Leute schon versucht. Es gilt die allgemeine Pressefreiheit.

Einige haben es wohl auch schon angezeigt - zumindestens im Internet so mitgeteilt - ohne Erfolg.

ich finde es auch eine Unverschämtheit - aber machen kann man nichts.

Probiere es mit einer Anzeige - wäre toll, wenn Du Erfolg hättest.

Ich würde mir den Link aufschreiben und zur Polizei gehen ich denke die werden es in die Wege leiten das die Seite aus dem Netz genommen wird vllt klagen sie die Inhaber dieser Seite auch an

Am besten ist wohl, man ignoriert diese Seite und postet nicht noch den Link. Dann hat die Website nämlich noch mehr Besucher und das ist genau das, was die Seiteninhaber wollen... Rechtlich vorgehen kann man gegen diese Seite nicht wirklich. Soweit ich weiß, steht dort eine chinesische Anschrift im Impressum... Da wird es schwer, selbst wenn auf der Seite zu Straftaten (Hund töten) aufgerufen wird.

Mach da nichts mehr ...das ist alles verars che.... die leute sind krank und mögen es wenn man sie beleidigt. Und um so mehr leute über die webseite reden.. desdo mehr xy bekommen die..keine was das war...

Schon mal was vom Grundrecht der Meinungsfreiheit gehört?

Art. 5 Abs. 1 GG (verkürzt) (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […] Eine Zensur findet nicht statt.

Du kannst nur den Anzeigen, der tatsächlich ein Tier ungerechtfertigt tötet oder misshandelt...

DXMarenXD 27.08.2012, 18:43

Gillt das denn auch wenn die Bilder von vernachlässigten Hunden in Vogelkäfigen zeigen und diese auch noch zum Kauf anbieten?

0

DIESE SEITE BITTE NICHT AUFRUFEN, DENN MIT JEDEM KLICK VERDIENEN DIESE ARS****CHER GELD!!!

Was möchtest Du wissen?