Illegale Musik - Abmahnung

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man weis das anhand der IP-Adresse. Damit lässt sich zwar nicht direkt der Downloader ermitteln, wohl aber der Anschlussinhaber. Und der haftet dann dafür.

Und Tipps, wie du verhindern kannst bei illegalen Downloads erwischt zu werden bekommst du hier sicher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Neugieriger33
25.08.2012, 18:30

ich hab es nicht auf mich bezogen.

0

Wann du die Nachricht erhälst, liegt an den Ermittlungen der Staatsanwaltschaft. Wenn diese gegen eine Seite ermittelt oder nur auf der Suche nach Nutzern ist, kann es sein, dass sie dich nochmal durchlassen. Meistens sind es Menschen, die kontinuirlich Musik laden. Es kann also sein, dass du wegen einem Delik Post erhälst, was aber schon 5 Monate her ist, genau so gut könnte es sein, dass es schon eine Woche danach passiert.

Beim illegalen Musikdownload gilt meines Wissens nach eine Verjährungsfrist. So ist es Möglich, dass du für "Verbrechen" die länger als 3 Jahre zurückliegen nicht mehr belangt werden kannst.

Entziehen kannst du dich einer Verhandlung nur durch einen Antwaltlichen Ausglich zwischen dir und der anderen Partei, einem laaaangen Auslandsaufenthalt oder durch Suizid. (Im Falle eines Falles würde ich dir vom Auslandsaufenthalt und dem Suizid abraten).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Neugieriger33
25.08.2012, 18:39

:D es war nicht auf mich bezogen, ich wollt nur wissen what will happen - if

0

Was möchtest Du wissen?