Illegale Inhalte auf Tumblr (app)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solange keine Leichenbilder o.ä. aufgetreten sind, sind es keine fragwürdigen Inhalte. Pornografische Inhalte sind auf Tumblr beispielsweise weit verbreitet und werden von Tumblr sogar toleriert. Wahrscheinlich sind 20% der Tumblr Inhalte pornografisch. Die meisten Inhalte auf Tumblr sind fragwürdig, aber das macht diese Plattform doch aus. 

Hey1Hey1 22.05.2016, 13:59

Danke auch für die Antwort, mir ist durch aus bewusst das pornographie nicht fragwürdig ist ;)

0
leunam99 22.05.2016, 14:00
@Hey1Hey1

Ja, ich weiss ja nich, was du da so gesehen hast :D

0
EySickMyDuck 22.05.2016, 14:18

Naja... Ich glaub mal nicht das in der heutigen Zeit jemand Panik bekommt weil er mal 'n paar Möpse vor Augen hat, selbst dann nich wenn er erst 10 wär...

0
leunam99 22.05.2016, 14:20
@EySickMyDuck

Wenn ich mir den typischen RTL II Zuschauer so ansehe, weiss ich nicht, ob von denen einer sowas kennt :D

0

Servus...
Erstmal... KEINE PANIK... Atme tief in deine Papiertüte und entspann dich :)
Wat haste denn da so schlimmes gefunden?

Hey1Hey1 22.05.2016, 13:33

Danke :D, also es war kinerp., zum glück nur der harmlosen Art, aber trotzdem...

0
EySickMyDuck 22.05.2016, 14:14

Na toll... Aber mach dir keine Sorgen deswegen. Du wirst nicht zurückverfolgt werden nur weil du da mal versehentlich drauf warst. Ich weiß relativ gut Bescheid wie das in div. Fällen (illegale Inhalte allgem.) abläuft und wenn ich ehrlich sein soll... Da gehört schon sehr viel mehr dazu damit es zu einer Ermittlung o. ä. kommt denn sowas ist ziemlich aufwendig und langwierig... Sei da ma unbesorgt, wünsch dir wat... P.S.: Deine Reaktion lt. deiner Frage war genau richtig... Wenn du sowas entdeckst dann sofort melden... Bei jenen die sowas einstellen sieht die Sache unter Umständen schon wieder ganz anders aus...

1
Hey1Hey1 28.05.2016, 18:51

Eines würde ich gerne noch fragen, wie lange würde es dauern das z.B. ein Brief vom Staatsanwalt kommt?

0
EySickMyDuck 29.05.2016, 13:07

Moin... Kann man schwer auf eine bestimmte Zeit eingrenzen aber wirklich schnell geht sowas nicht. Entgegen der allgemeinen Meinung dürfen Behörden auch nicht alles machen wat sie wollen und müssen für fast jede Aktion die mit der Einsicht in priv. Daten zu tun hat eine Genehmigung einholen. Kurze Rede langer Sinn... Würd jetz mal grob in den Raum werfen "a Jahr kann det gut dauern"...

0

Was möchtest Du wissen?