Illegal oder nicht? Strafbar oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Downloads von Videoportalen wie YouTube oder MyVideo sind legal -solange du die heruntergeladenen Videos nur für private Zwecke nutzt; die Weitergabe an Freunde und Bekannte ist ebenfalls gestattet.Was Du nicht darfst, ist solche Filme z.B. per P2P zu tauschen oder auf deine Homepage zu setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im worst case kann es passieren, dass diejenigen die sich einen Musiktitel illegal runterladen eine Abmahnung bekommen. Diese kostet im Einzelfall mehrere hundert Euro, d.h. bei mehreren Fällen kommen leicht mehrere tausend Euro zusammen.

Es gibt mittlerweile zahlreiche darauf spezialisierte Anwaltsbüros, die mit der Musikindustrie zusammenarbeiten und liebend gerne Abmahnungen verschicken.

http://www.express.de/koeln/justin--13--4200-euro-strafe-fuer-illegale-musik-downloads,2856,4625588.html

Von daher sollte man dies nicht auf die leichte Schulter nehmen. Allerdings gibt es vom Bundesgerichtshof ein Urteil in 2012, dass Eltern nicht für illegale Musik-Downloads von jüngeren Kindern haften:

Das heißt jedoch nicht, dass man nun einen Freifahrtsschein hat ! Eine Abmahnung ist meist zusätzlich auch mit Anwaltskosten / Gerichtskosten verbunden auf denen man u.U. sitzen bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarahxdhihi
30.06.2013, 18:38

Das ist sehr schön umschrieben. Mir wäre es aber lieber wenn du konkret auf meine Frage antworteten würdest :D

0

wenn es ein gema geschütztes lied ist ist es strafbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?