3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst eine hohe Schale (am schönsten aus Glas)  nehmen und sie mit Kieselsteinen oder sehr grobem Sand füllen und die Wasserpflanzen ohne Plastiktopf dann einpflanzen.  Auch schön - aber etwas teurer - wäre ein kleines Aquariumbecken.

Nimm gute Teicherde als Substrat aus dem Fachhandel, und besorge dir ein kleines Aquarium. Bei Zimmertemp. können da auch mini Garnelen leben.

In irgend ein Glasgefäss...

Muss das abgedeckt sein?

0
@Lyssi98

Nein aber die Pflanzen müssen ganz mit Wasser bedeckt sein.

0

Was möchtest Du wissen?