Ist mein Freund verrückt und wie kann ich ihm helfen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,
Ja,das ganze klingt ziemlich schlimm!So wie sich das anhört(Bitte beachten,das ist keine Unterstellung,sondern eine Vermutung) kann das entweder an der Konsumierung von Drogen liegen,oder daran,das tatsächlich etwas mit ihm ist.Es ist wichtig das du seine Familie einweihst!
Ausserdem braucht er Beratung von einem Psychologen,denn der kann:
1.Feststellen was mit ihm ist,und
2.Alles in die Wege leiten um ihm zu helfen.
Da ich nicht in Köln lebe kann ich dir leider nicht sagen wo du passende Stellen zur Beratung findest,aber Google sollte da helfen.
Das mit dem Suizidgedanken ist allerdings noch schlimmer!Du musst deshalb wie gesagt umbedingt zumindest die Eltern einweihen!Es kann dann allerdings sein,das er vorübergehend in Untersuchung landet,da er nicht Suizid begehen soll!Also,schaff dir Professionelle Hilfe an,und weihe die Eltern ein!
Ich hoffe ich konnte helfen,
MfG,
Dustin1304
[P.S.:Ich wünsche alles Gute,was die Genesung angeht,und hoffe das es nichts allzu ernstes ist!]

Fudheg 30.06.2017, 23:42

Drogen nimmt er nicht. Er trinkt nicht mal. Jedoch haluziniert er, als wäre er high. Danke für deine Antwort.

0

Dein Freund hat offenbar psychische Probleme. Von 'verrückt' zu sprechen, scheint mir übertrieben (Man könnte ja an eine Psychose denken, dass kommt mir nach deiner Schilderung aber noch nicht wirklich in den Sinn).
Nach meiner Einschätzung sollte er professionelle Hilfe in Anspruch nehmen! (Facharzt für Psychiatrie, Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutIn).
Du kannst ihm da nicht wirklich raushelfen - unterstützen: ja, durch dein 'zu ihm halten' und 'ihn mögen', aber seine psychischen Spannungen kannst du nicht alleine auffangen.

Tamtamy 04.07.2017, 09:09

Einige Zeit später:
Schade. Über ein 'Danke' hätte ich mich gefreut.

0
Tamtamy 25.07.2017, 20:58
@Fudheg

Okay, allerdings war meine Antwort schon nach etwa 10 Minuten dagestanden ...
Ich hoffe, es hat sich positiv entwickelt mit dem Problem!

0

Ich würde zunächst einen Jugendpsychologen aufsuchen.

Gibt schon einige Sachen, die dazu passen, kann aber auch vorübergehend sein.

Vielleicht hältst du dich lieber nicht in geschlossenen Räumen mit ihm auf.

Fudheg 25.07.2017, 20:50

Ohne andere Leute in der nähe hat er Angst.

1

meine Liebe.. das hört sich in der Tat gestört an. Aber was auch immer passieren mag, lass dir nicht einreden du seist schuld. Von solchen gibt es genug und das beste was du machen kannst ist, dich langsam distanzieren, oder mit ihm eine Therapie. Deine Entscheidung.. jedenfalls keine einfache. 

Er braucht Hilfe und in die Gummiezelle kommt er hundertprozentig nicht du musst ihn klar machen das es nicht schlimm ist sich Hilfe zu holen!!!
Wenn der ein verstanden ist würde ich nen Artzt konsultieren!!!
Solange er sich nicht gewalttätig wehrt ist alles gut Versuch ihn die Angst zu nehmen!!!
Viel Glück!!!
Viele Grüße noch 😀

Ja er braucht hilfe, aber nicht von dir.

Das müssen seine Eltern übernehmen, ich empfehle dir dich von ihm fernzuhalten. Er ist in dem Zustand nicht fähig eine Beziehung zu führen.

Twihard2002 29.06.2017, 19:38

Ja wenn der hobbypsychologe auf gute frage net das sagt. Du kennst ihn bestimmt gut und weißt wie fähig er dazu ist. Kannst du mir auch sagen was es morgen bei meiner Oma zu mittag gibt? -.-

0
Martin7 29.06.2017, 19:42
@Twihard2002

Er ritzt sich die Beine, er hat Panikattacken, starke Stimmungsschwankungen. Was hat das mit Hobbypsychologie zu tun, das steht doch oben im Text. Dummbeutel.


Ich sagte nicht das er gefährlich ist, es hat nur keinen Sinn mit so jemanden ein Beziehung zu führen.

0

Sorry aber wieso fragst du eigentlich noch. Denk doch. Natürlich braucht er professionelle Hilfe und zwar schnell. Geh mit ihm zum Hausarzt der leitet euch weiter.
Wenn du ihn wirklich liebst handelst du.

Nein er kommt in keine Gummizelle.

Und übrigens klingt es sehr abwertend die Wörter verrückt oder so in diesem Zusammenhang zu verwenden ich bitte dich das zu unterlassen

Dem Hausarzt mitteilen

Was möchtest Du wissen?