Ist es falsch eine 15-jährige als Freundin zu haben, ich bin 18?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich finde das ist schwer zu sagen, weil das total unterschiedlich sein kann, wie du schon sagst, manche sind mit 15 noch eher nicht so reif und manche halt eher schon. Ich kenne dich zwar nicht aber jetzt wo ihr zusammen seid solltest du diese Unsicherheit echt loswerden, denn sonst bekommt sie das Gefühl das du meinst das das Alter für dich doch ein Problem ist, ich als Mädchen kann dir sagen das es für uns echt auch ein tolles Gefühl ist einen älteren Freund zu haben, weil wir meistens auch auf ältere und reifere Typen stehen sie sozusagen das Ruder in die Hand nehmen:) klingt etwas doof aber ich hoffe du weißt was ich damit meine! Schau einfach zu das du diese Ungewissheit los wirst, das ist echt wichtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn meine Tochter mit einem 18 Jährigem nach Hause kommen würde und Sie wäre erst 15.... Der könnt nicht schnell genug rennen :)

ABER letztendlich kommt es auch darauf an was für ein Typ das ist, einen Prolleten würde ich nicht über die Schwell tretten lassen, einen zmd. anständig wirkenden würde ich die Chanze geben und mit Ihnen reden.

Ob das für Dich OK ist musst Du selbst wissen und es mit Deinem Gewissen vereinbaren und wie hier schon jemand geschrieben hat, mit Sex sehr vorsichtig, da kann es richtig viel ärger geben. Wenn Du von Dir selbst denkst das Du ein anständiger Kerl bist, dann such ein Gespräch mit den Eltern, wenn die es rausbekommen, könnten Sie eventuel was dagegen haben, so kannst Du ihnen die Luft aus den Segeln rauben, in dem Du zeigst das Du vernünftig bist.

Viel Erfolg! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Swuggger
01.03.2017, 22:38

geiler.vater 😂

0

Es war einmal vor langer Zeit im vorigen Jahrtausend...

Ich war 15 und mein erster Freund 22. Er hat sich so benommen, dass meine Eltern nix dagegen hatten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ich finde das ok. Solange du dich ihr gegenüber fair verhältst und nie zu viel von ihr verlangst etc. ist alles gut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr gut zusammen passt, dann ist das toll warum auch nicht. Die meisten Eltern haben auch so einen Altersunterschied, zumindest meine :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was heißt Falsch ? Definiere  es mal aus deiner Subjektiven Meinung. 

Ich würde mal sagen keines Wegs. Aber ich finde soetwas eig Armselig, sich keine aus dem gleichen Kalibers zu klären

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was sind 3 Jahre?? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht meiner Meinung nach gerade noch so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch völlig O.K.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung



Hallo! Das ist kein Problem - es sei denn sie ist noch extrem unreif.

Ich wünsche Dir alles Gute. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Nick,

Ich finde es völlig okay. Drei Jahre sind jetzt vielleicht noch viel, aber wenn sie 18 ist, interessiert das keinen mehr. Wenn es zwischen euch passt, ist es doch gut und mit 15 muss man ja kein richtiges Kind mehr sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich weiß nicht... Denke das ist nicht so gut ;o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?