IIst es ein Kompliment als normal bezeichnet zu werden wenn der Kontext stimmt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klar ist das ein Kompliment. Die einzig Normale unter lauter Bekloppten. :-)

in dem Zusammenhang erwartet der Gesprächspartner eine Person ohne Vorurteile oder der sich durch die Anderen zu sehr beeinflussen lässt. Ich würde es als großes Kompliment sehen

Die Abwesenheit einer Beleidigung ist noch kein Kompliment.

Was möchtest Du wissen?