IIsländer beschäftigen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was hatte er denn für Behandlungen? Wenn er nur nicht geritten werden darf, dann kannst du vom Boden aus ja eigentlich alles machen. Natürlich solltest du trotzdem vorher mit dem Besitzer sprechen, was du darfst und was nicht.

Ich glaube nicht, dass es speziell Übungen nur für Isländer gibt. Habe zumindest noch nie was davon gehört.

Bodenarbeitsübungen gibt es wahnsinnig viele. Bodenarbeit ist auch ein sehr dehnbarer Begriff.
Kauf dir doch mal ein Buch darüber oder leih dir von jemandem ein Buch über Bodenarbeitsübungen oder Zirkuslektionen. Gibt auch recht günstige für etwa 10€.

Oder du legst einfach mal ein paar Stangen in den Reitplatz/Halle. Vielleicht auch ein, zwei kleine Hindernisse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bodenarbeit, da gibt es ganz viele bereiche mit Stangen und/ oder Kommandos, zu Respekt oder screcklosigkeit üben ect. Am besten besorgst du dir ein Buch darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat das Pferd denn, dass es nicht geritten werden kann. Wenn es etwas an den Beinen ist, solltest du das Longieren auf jeden Fall unterlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Saskia0000
09.06.2016, 08:35

Er hat eine Verspannung im Nacken und bekommt Strom. Er darf nur kein Gewicht tragen

0

Was möchtest Du wissen?